Aktuelles

Schuljahr 2022/2023


Forscher und Entdecker an der VS Bad Aussee

In diesem Monat beschäftigen sich die Kinder der Nachmittagsbetreuung am hausaufgabenfreien Mittwoch mit den verschiedensten Experimenten.

Die Kinder tauchen als Forscher in eine Welt voller Spannung, Spaß und neuen Erkenntnissen ein. Wie funktioniert Magnetismus? Was macht der Schatztaucher? Wie lässt sich das menschliche Auge täuschen?


Konstruieren und Bauen

Im Zuge des Werkunterrichts gestalten die Kinder der 4a Klasse in Kleingruppen Murmelbahnen. Mit Hilfe von Recherchearbeiten am Tablett wurden Ideen gesammelt und im Anschluss eine Skizze gezeichnet. Nachdem eine Materialliste zusammengestellt werden konnte und die Materialien besorgt wurden, begann die Arbeit an der Murmelbahn.


Link zum Weihnachtsvideo: https://youtu.be/GOSkcNKA8AM


Weihnachtsgottesdienst

Am 22.12. feierte die Volksschule Bad Aussee den Weihnachtsgottesdienst in der Pfarrkirche in Bad Aussee. Vielen Dank an Hans Martin und Gabriele Rastl fürs einspringen und mitfeiern!


Weihnachtsschatzsuche

Am Mittwoch, 21.12. dieses Jahres wurden die Kinder der GTS auf eine spannende Schatzsuche geschickt. Die Wichtel und Elfen haben den Kindern Hinweise hinterlassen, um sie zum Schatz zu führen. Der Weg führte von der Schule bis zum Elfenpark, wo mit Kinderpunsch und Keksen auf das vergangene Jahr und auf einen guten Start 2023 angestoßen wurde.


Weihnachtswerkstatt

In der Weihnachtswerkstätte gestalteten die Kinder der 2b Klasse Weihnachtsgirlanden. 

Es wurde nassgefilzt, gesägt, geschliffen, gebohrt und gefädelt. Am Ende durften die Kinder ihre Girlanden als Geschenk für die Eltern mit nach Hause nehmen.


Digitale Weihnachtswerkstatt: Weihnachten in aller Welt

Mit der App „Book Writer“ konnten die Kinder der 3b-Klasse bei der alljährlichen Weihnachtswerkstatt zum Autor und Autorin eines digitalen Buches werden.

Bevor es mit der kreativen Arbeit am iPad losging, wurde ein Land ausgewählt und die Infotexte dazu gelesen. 

Danach gestaltete jeder auf kreative Art und Weise mit Bildern und Wissenswertem sein eigenes eBook.

Voller Stolz wurden die digitalen Bücher dann bei Kinderpunsch und Keksen präsentiert. So konnte viel Interessantes über Weihnachten in anderen Ländern gelernt werden.


Auszeichnung „Gesunde Schule“ für die Volksschule Bad Aussee

Im Rahmen der Weihnachtsaufführung konnte der VS Bad Aussee durch Styria vitals die Auszeichnung „Gesunde Schule“ verliehen werden.


Gelungene Weihnachtsaufführung an der Volksschule Bad Aussee

Nach zwei Jahren ohne Aufführung freuten sich das Team und die Kinder der Volksschule Bad Aussee am 20.12. über die zahlreichen Besucher ihrer Weihnachtsaufführung „Der Sternenbaum“. Die Kinder zeigten ihr Können und konnten sich über einen gelungenen Abend freuen.

Danke an alle Beteiligten für das Mitwirken an unserer Feierstunde!


Bauen und Konstruieren mit Bausteinen

Ein wichtiger Teil im Werkunterricht ist das Bauen und Konstruieren.

Im spielerischen Umgang mit den Bausteinen gewinnen die Kinder vielfältige Erfahrungen hinsichtlich Standsicherheit, Gewicht, Raumgröße und Raumform.

Dabei wird den Kindern ausreichend Zeit gewährt, Bauten und Gebilde zu verändern, zu erweitern und zu neuen Bauwerken umzuformen.


Lebkuchenhaus

Im Zuge des Werkunterrichts bauten und konstruierten die Kinder der 3b Klasse Lebkuchenhäuser. Den Zuschnitt der Teile, das Zusammenkleben und Verzieren erledigten die Kinder gemeinsam in Kleingruppen. Die Bauteile wurden mit Zuckerglasur zu einem Haus zusammengefügt. Im Anschluss wurde das Hexenhäuschen dekoriert und verziert. Die vier fertigen Häuschen werden nächste Woche bei der gemeinsamen Weihnachtsfeier verspeist.


Coding mit LEGO Spike

3 LEGO® Education SPIKE™ Essential Sets können seit diesem Schuljahr an unserer Schule für den MINT-Unterricht eingesetzt werden.

Es handelt sich hierbei um ein fächerübergreifendes MINT-Lernkonzept für Schulen. SPIKE Essential regt Schülerinnen und Schüler dazu an, MINT-Konzepte mit den eigenen Händen zu erforschen und gleichzeitig ihre sprachlichen, mathematischen sowie sozialen und emotionalen Fähigkeiten weiterzuentwickeln. In den auf die Lehrpläne abgestimmten Lerneinheiten werden Themen aus dem Alltag behandelt. Aufgabe der Schülerinnen und Schüler ist es, mithilfe selbst erfundener Geschichten Probleme zu lösen. Dazu verwenden sie Minifiguren mit unterschiedlichen Persönlichkeiten sowie die beliebten LEGO® Steine.

Die Grundlagen des Programmierens und der Robotik werden handlungsorientiert vermittelt. Die Schüler und Schülerinnen haben großen Spaß daran in Gruppen die Aufgaben zu lösen.


Aktionstag „Ganz Österreich singt“

Im Rahmen des Aktionstages „Ganz Österreich singt“ der österreichischen Volksschulen mit Musikschwerpunkt möchten diese auf ihre wertvolle Tätigkeit im Rahmen einer intensiven Begegnung mit Musik auf sich aufmerksam machen.

Natürlich hat sich auch die Volksschule Bad Aussee mit einem Video an diesem Aktionstag beteiligt.

„Be a light“ – Text und Musik Andreas Detterbeck


A Stund nur fi mi

Am 8. Dezember war die MuTh Gruppe zu „A Stund nur für mi“ in der Pfarrkirche Bad Aussee eingeladen. Bei dieser Benefizveranstaltung gaben die Kinder das Hirtenspiel „Familie Farbenfroh und das Krippenspiel“ zum Besten. Musikalisch wurden die Kinder von der Volksmusikwerkstatt und dem Chor begleitet. Es war eine sehr stimmungsvolle Stunde und die Kinder meisterten ihren Auftritt hervorragend.


Besuch vom Nikolaus und seinen Krampussen

Am Montag, 5.12.2022 wurden die Kinder der VS Bad Aussee von einem Nikolaus und ein paar Krampussen besucht. Der Elternverein sponsert für jedes Kind ein Krampus-Weckerl und einen Apfel.

Vielen Dank an dieser Stelle an die Krampusgruppe aus dem Ortsteil Strassen und an den Elternverein für die großzügige Spende!


Echte Kramperl schlagen nicht!

Auch an der Volksschule Bad Aussee ist das Brauchtum Teil des Unterrichts im Jahreskreis.

Am Freitag, 2.12.2022 besuchte uns Frau Monika Gaiswinkler aus Altaussee und erzählte den Kindern Wissenswertes über das Krampusbrauchtum im Ausseerland.

Vielen lieben Dank an Frau Gaiswinkler für den informativen Vormittag und deine Zeit!

Im Anhang finden Sie auch einen Artikel von Monika Gaiswinkler!


Weihnachtswerkstatt

Weihnachten kommt mit großen Schritten näher. Heuer findet endlich wieder das große Weihnachtsspiel im Kur – & Congresshaus Bad Aussee statt. Damit beim gemeinsamen Schulweihnachtsfest auch die passende Stimmung aufkommt, nutzen die Kinder der Ganztagsschule den hausaufgabenfreien Mittwoch um das Bühnenbild mitzugestalten. Christbaumkugel, Windlichter und vieles mehr werden in der Weihnachtswerkstatt hergestellt. 


Advent, Advent….

Kurz vor Beginn der Adventzeit kam uns Hannelore besuchen, um gemeinsam mit den Kindern den großen Adventkranz für die Aula zu binden. Dieser wurde geschmückt und aufgehängt, damit er rechtzeitig zur Adventkranzweihe fertig war. DANKE für deine Hilfe!

Am 24.11.2022 feierte Pfarrer Michael Unger gemeinsam mit den Kindern und dem Team der Volksschule Bad Aussee eine stimmungsvolle Adventkranzweihe.


Informationsabend für Eltern

Die Volksschule Bad Aussee ist Teil der Initiative eEducation Austria des Bundesministeriums, welche innovatives Lernen an Schulen unterstützt.

Diese Teilnahme setzt die Erreichung von gesetzten Zielen voraus.

In diesem Zusammenhang organisierte die Schule gemeinsam mit VIVID, der Fachstelle für Suchtprävention, den Informationsabend „Über Medien reden – Herausforderungen und Chancen im digitalen Familienalltag“.


Brrrrrr…..

Im Rahmen der Bildnerischen Erziehung und des Werkunterrichtes stellten die Kinder der 2a Klasse Krampusse her. Ein herzliches DANKESCHÖN der Firma Traninger für die Spende der Felle!


Krampus und Nikolaus im Werkunterricht


Arbeiten im Stationenbetrieb


Wald-BINGO


Pizza backen in der 2a

Im Rahmen des Sachunterrichtes beschäftigten sich die Kinder der 2a Klasse mit dem Thema „Gesunde Ernährung“. Zum Abschluss des Projektes wurde gemeinsam eine Pizza gebacken.


Auf die Bücher fertig los!

In einer Projektwoche konnte sich die 3b-Klasse auf eine kreative Art und Weise mit ihren ausgewählten Büchern für ihre erste Buchpräsentation auseinandersetzen. Dafür wurde eine Lesedose sowie eine Leserolle mit verschiedenen Arbeitsblättern passend zum Buch gestaltet.

Zum Abschluss wurden diese noch voller Stolz den Schüler und Schülerinnen der 2. und 3. Klassen vorgestellt. 


KIWA Gottesdienst – Weltmissionssonntag

Anlässlich des Weltmissionssonntages wurde die MuTh Gruppe eingeladen, den KIWA Gottesdienst mitzugestalten. Schwerpunkt dieses Gottesdienstes war Afrika und daher gaben die Schüler:innen unter anderem, das afrikanische Lied „Salibonani“ in Begleitung einiger Rhythmusinstrumente zum Besten. Es war ein sehr stimmungsvoller Gottesdienst und das gemeinsame Feiern machte den Abend zu etwas Besonderem.


Arbeiten in Stationen – Buchstabentag

Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, die Erfüllung des Lehrplanes und der Kompetenzerwerb finden in lustbetonter und vor allem kindgerechter Art und Weise statt. Das Arbeiten in Stationen und freien Arbeitsphasen fördert die Selbständigkeit und das eigenständige Lernen.


Cajon Workshop mit Jaka Strajnar

Die Kinder und das Team der VS Bad Aussee kamen in den Genuss eines Cajon Workshops von Jaka Strajnar. Jedes Kind erhielt seine eigene Cajon, die mit den Händen gespielt wird und auf der eine Vielzahl lustiger und rhythmischer Muster gespielt werden können. Die Schülerinnen und Schüler bekamen eine praktische Vorstellung von der Vielfalt der Rhythmen und erlernten grundlegende Techniken der Cajon.

Der Cajon-Workshop umfasste folgende Themen:

  • die Geschichte der Cajón und ihr Ursprung
  • Vermittlung von Spieltechniken und verschiedener Klangeffekte
  • Vorstellung einfacher Tanzrhythmen (Walzer, Polka, Cha-Cha-Cha …)
  • Spielen moderner Rhythmen (Pop, Rock, Calypso …)
  • praktische Handhabung der Rhythmen bei Musikbegleitungen
  • Kommunikation nach dem Motto »Call and Response«
  • Improvisation (individuell oder in der Gruppe)

Auch für das Kollegium wurde am Nachmittag ein lehrreicher Workshop abgehalten.

Vielen Dank an Jaka für die tolle Umsetzung – es hat uns sehr viel Spaß gemacht!


Besuch von Sr. Sabina in Bad Aussee

Von 16.10.- 20.10.2022 war Sr. Sabina zu Gast bei „Schulen für Afrika“ in Bad Aussee.

Sr. Sabina war seit 2013 + in Deutschland, wo sie die Ausbildung zur Hebamme gemacht hat.

Anschließend hat sie in verschiedensten Krankenhäusern gearbeitet, um praktische Erfahrungen zu sammeln.

Anfang Dezember kehrt sie zurück in ihre Heimat Tansania, wo sie die Arbeit von Sr. Veronica fortführen wird.

Aus diesem Grund war es für sie von großer Bedeutung, sich von Freunden und lieb gewonnenen Einrichtungen in Österreich verabschieden zu können.

So besuchte sie unter anderem die „Katholische Männerbewegung“ in Graz, das BWT-Werk in Mondsee, das Team von „Schulen für Afrika“ und die Volksschulen Grundlsee und Bad Aussee.

„Schulen für Afrika“ und die Volksschule Bad Aussee wünschen Sr. Sabina alles Gute für ihre große Aufgabe in Tansania und freuen sich auf die Zusammenarbeit mit ihr.


Jüdischer Friedhof

Im Rahmen des Religions – und Sachunterrichtes haben sich die Schülerinnen und Schüler der 4a Klasse das Ziel gesetzt, den jüdischen Friedhof in Bad Aussee von Unkraut zu befreien.

Dieses kleine Abteil am Ausseer Friedhof stellt eine Besonderheit dar

und wurde nur durch den persönlichen Einsatz vom damaligen Dechant Hütter vor der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg bewahrt.

Da es kaum mehr Angehörige gibt, die sich um die Pflege dieser Gräber annehmen könnten, ist die israelitische Kultusgemeinde in Österreich sehr froh darüber, dass die Volksschule Bad Aussee diese Aufgabe übernommen hat.

Ein großer Dank an die 4a Klasse, Daniel Gschaider, Johanna Köberl, Gabriele und Hans-Martin Rastl, dass auch diese Gräber noch vor Allerheiligen in Ordnung gebracht wurden.


Freiwillige Radfahrprüfung

In den ersten Schulwochen wurden die Kinder der 4.Klassen auf die Radfahrprüfung vorbereitet. Durch die gute Zusammenarbeit von Eltern, Lehrerinnen und der Polizeidirektion Bad Aussee konnten die Kinder gut vorbereitet und begleitet werden.

Mitte Oktober legten die Kinder der 4.Klassen die freiwillige Radfahrprüfung ab und konnten sich über die bestandene Prüfung freuen. Gratulation zum ersten Führerschein!

Die GrimmingTherme unterstützt die Radfahrprüfung schon seit vielen Jahren in der Region. In diesem Jahr konnten sich die Kinder der Volksschule Bad Aussee über einen Gutschein für einen Tageseintritt in die GrimmingTherme freuen – ein herzliches Dankeschön hier an Jürgen Leitner von der Grimming Therme!

Außerdem erhielten die Kinder einen Gutschein für ein vergünstigtes Radservice von „Grimmingsport“ – vielen Dank an dieser Stelle!

Von der AUVA wurden die Kinder mit Kapperl und Warnwesten ausgestattet.

Bürgermeister Franz Frosch spendierte allen Kindern einen Eisgutschein zur bestandenen Prüfung. Herzlichen Dank im Namen der Kinder der 4. Klasse!


Vom Modell zum Plan

Im Sachunterricht beschäftigen sich die Kinder der 3b-Klasse mit dem Thema „Pläne und Karten“. Dabei wurden die Begriffe „Vogelperspektive, Grundriss oder Legende“ handlungsorientiert erarbeitet.

Das Arbeiten in Gruppen machte gleich noch mehr Spaß!


KIWA-Erntedankgottesdienst

Am Sonntag, 9.10.2022, durfte die MuTh Gruppe den KIWA-Erntedankgottesdienst in der Pfarrkirche Bad Aussee mitgestalten. Es war ein sehr schönes und gelungenes Fest, bei dem die Kinder einige Lieder und gelesene Texte zum Besten geben durften.


Wandertag der 1. Klassen

Am Freitag, den 7.10.2022, machten sich die beiden ersten Klassen gemeinsam auf den Weg nach Altaussee. Mit dem Bus fuhren sie bis zum Volkshaus und spazierten dann gemütlich zum Spielplatz in Altaussee. Dort wurde das schöne, warme, herbstliche Wetter ausgenutzt um zusammen zu spielen und zu jausnen.
Nach der Stärkung wanderten die Kinder mit ihren Lehrerinnen und Betreuerinnen wieder zurück zur Schule. Es war ein sehr gemütlicher Ausflug, der uns noch lange in guter Erinnerung bleiben wird.


Gemeinsame Erntedankfeier mit dem Stadtkindergarten

Der Stadtkindergarten Bad Aussee lud die beiden ersten Klassen zu einem gemeinsamen Gottesdienst ein. Es wurde gesungen und das Obst und Gemüse gesegnet. Die Tafelklässler freuten sich sehr, gemeinsam mit ihren Kindergartenfreunden feiern zu dürfen.


Hurra, die Schule brennt!

Am Freitag, 30.9.2022 wurde eine Feuerübung und Brandschutzschulung an der VS Bad Aussee durchgeführt.

Gemeinsam mit der FF Bad Aussee wurde das Vorgehen für den Ernstfall geübt und die Schule evakuiert. Im Anschluss daran gab es Informationen zur Arbeit der Einsatzkräfte und konnten die Kinder die Einsatzfahrzeuge erkunden.

Vielen Dank für den etwas anderen Unterricht, der bei den Kindern großes Interesse an der Feuerwehr weckte!


Augen auf die Straße

Im Workshop „Augen auf die Straße“ wurde den Kindern der 1. Und 2. Klassen die Problematik der Ablenkung am Steuer bzw. im Straßenverkehr erklärt. 

Die Kinder durften spielerisch erfahren, wie bereits eine kleine Ablenkung zu großem Schaden führen kann bzw. wie diese vermieden werden können.

Daher: Augen auf die Straße!


Brieffreundschaft der 3b-Klasse

Auch nach dem Sommer hielten die Kinder der 3b-Klasse ihre Brieffreundschaften vom letzten Schuljahr aufrecht. Mit Spannung wurden die Nachrichten und Postkarten in den ersten Schultagen erwartet. Voller Freude lasen sie die Feriengeschichten der Kinder der VS Feldkirchen.

Natürlich wurde schnell eine Antwort geschrieben, um von den eigenen Ferienerlebnissen zu erzählen. Im Rahmen des Werkunterrichts wurde außerdem noch ein Freundschaftsarmband geknüpft. Beides macht sich nun auf den Weg Richtung Graz-Umgebung um den Kindern der VS Feldkirchen eine Freude zu bereiten.


Aktion „Hallo Auto“

Am Montag, 19.9.2022 nahmen die Kinder der beiden 3. Klassen an der Aktion „Hallo Auto“ vom ÖAMTC teil. 

Dabei konnten sie einiges über das sichere Verhalten im Straßenverkehr erfahren.
Das abrupte Bremsen auf Befehl stellte natürlich das Highlight dar und machte den Kindern den Bremsweg und die Notwendigkeit des Gurtes deutlich.


Wandertag zum Bürgermeisterbankerl

Bei traumhaftem Herbstwetter wanderten die Kinder der 3b-Klasse am 2. Schultag von der Schule Richtung Tressenstein. Dieser stand jedoch nicht am Ziel, sondern das Bürgermeisterbankerl mit wunderschönem Blick auf den Altausseersee. Bei guter Jause wurden die umliegenden Berge besprochen, ehe es auf den Rückweg Richtung Sattel ging.

Das war ein super Start ins neue Schuljahr!


Willkommen in der Schule!

Mit großer Freude und Elan starteten die Kinder und das Team der VS Bad Aussee in das Schuljahr 2022/23.

34 Tafelklassler besuchen die beiden ersten Klassen der Volksschule Bad Aussee.

Das Team der VS Bad Aussee wünscht allen Schulkindern einen gelungenen Schulbeginn 2022!


Sommerferien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s