Fit for digital expert 1.0

fit for digtal expert 1.0 (Gerlinde Edtmaier, BEd./Lisa Krayc, BEd)

Digitale Medien verändern unsere Welt und unser Leben.

Für die Teilhabe an unserer Gesellschaft sind digitale und informatische Kompetenzen unerlässlich.

Inhalte:

  • Steigerung der digitalen und informatischen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern
  • Logisches Denken und Problemlösen fördern
  • Kritischer Umgang mit digitalen Medien erlernen
  • Anwendung digitaler Technologien im Alltag erlernen

(zB: Suchmaschinen richtig verwenden, Arbeiten mit Bildern und Grafiken, Tabellen erstellen, E-Mails schreiben, …)


Digitale Bildung für ALLE

Die Initiative „eEducation Austria“ des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung trägt digitale und informatische Kompetenzen in Volksschule.

Ein digitales Kompetenzmodell und zahlreiche, fundierte Unterrichtsbeispiele ermöglichen Schüler*innen aller Jahrgangsstufen den Einstieg und das Vertiefen des eigenen Fachwissens im Bereich der digitalen Bildung.

Im letzten Jahr erhielt die Volksschule Bad Aussee von „eEducation Austria“ die Auszeichnung als Expert.Schule. Diesen Status erhalten Schulen, die mit verschiedenen Maßnahmen innovatives Lernen im Bereich digitale Bildung vorantreiben und umsetzen. In weiterer Folge hat sich die VS Bad Aussee das Ziel gesetzt, Expert plus Schule zu werden.

Die Schüler*innen der VS Bad Aussee arbeiten intensiv an den digitalen Kompetenzen. Mit Begeisterung lernen sie E-Books zu erstellen, arbeiten im Internet und werden auf Wissenswertes über Suchmaschinen, aber auch Gefahren im Netz vorbereitet. Saferinternet.at bietet hierfür auch Eltern fachkundige Unterstützung, worauf bei der Arbeit mit Handys, Tablets und PCs geachtet werden sollte.

Der Umgang mit Padlets, Lernapps, Passwörtern und das Arbeiten mit QR-Codes wird ebenfalls trainiert.

Am Ende jedes Lernabschnitts erhalten die Kinder für die erbrachten Leistungen ein Zertifikat.

Im Rahmen der Schwerpunktstunde konnten die Kinder heuer den digi.check4 von eEducation Austria absolvieren. 

Dieser beinhaltet den Aufbau und die Schulung von digitalen Grundkompetenzen, um für den Übertritt in die Sekundarstufe gerüstet zu sein.

Durch das fleißige Üben der Kinder konnte mit großer Freude die Urkunde dafür überreicht werden. Wir sind sehr stolz auf euch!